Tauchschule Meersburg  | Tauchkurse Beginner | Tauchkurse | Tauchschule und Tauchbasis am Bodensee

Tauchkurse Beginner

(zertifiziert nach DIN/ EN 14153 und ISO 24801)

Tauchkurse gibt es viele, Tauchschulen und Tauchverbände auch. Für mehr Transparenz wurde im Jahr 2004 eine internationale Norm für die Mindestanforderungen an Tauchausbildungen erlassen. Unsere Kurse erfüllen diese Normen und übertreffen die Anforderungen bei weitem. Alle Kurse schließen mit einem international anerkannten Tauchschein ab. Zur Auswahl stehen Scheine der Organisationen:

padi aquanautic-club-2 cmas  

 

Bei den Tauchkursen mit der Tauchschule Meersburg werden nicht einfach nur Inhalte abgearbeitet; hier kann so lange geübt werden, bis alles richtig gut klappt. Erst wenn unsere Tauchschüler sich absolut sicher fühlen, ist der Tauchkurs abgeschlossen.

Wähle Deinen Einstieg:

Bei der Wahl Deines Kurses kannst Du selbst festlegen, an welcher Stelle Du einsteigen möchtest: beim Schnuppern oder direkt in den Tauchkurs zum international anerkannten Tauchschein. Das folgende Diagramm zeigt Deine Möglichkeiten:

Schnuppertauchen

Kennenlernen des Tauchsports mit

1. Tauchen im Pool (im Winter im Hallenbad), oder
2. Tauchen im Pool und Bodensee

Grundkurs Tauchen

Der erste Tauchschein

1. Theorieausbildung
2. Praxisausbildung im Pool

Tauchkurs/Tauchschein.(Open-Water-Diver)

Die "Lizenz zum Tauchen"

1. Theorieausbildung
2. Praxisausbildung im Pool
3. Freiwassertauchen im Bodensee
4. Internationaler Tauchschein: Open-Water-Diver

Wie geht es los

Der Einstieg in den Tauchsport ist ganz einfach. Um an unseren Kursen teilnehmen zu können braucht man nicht viel. Damit der Kurs allen Beteiligten richtig Spaß bringen kann müssen alle Teilnehmer:

  • gesund sein
  • schwimmen können
  • Spaß am Wassersport haben
  • eigene Badekleidung besitzen

Eine eigene Ausrüstung ist nicht erforderlich; im Kurspreis für Beginner ist immer die komplette benötigte Leihausrüstung enthalten. Da auch wir, z.B. aus hygienischen Gründen, die frühzeitige Anschaffung zumindest der sog. ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen) empfehlen, halten wir zum Kursbeginn stets ein spezielles Einsteiger-Set bereit; hochwertige Ausrüstung zum günstigen Preis. Für alle weitere Ausrüstung erhalten unsere Kursteilnehmer besondere Sonderangebote.

Wann geht es los?

Im Terminplan findest Du einige mögliche Termine zum Kursbeginn. Alle ausgeschriebenen Kurse werden mit maximal 4 Teilnehmern durchgeführt.
Wenn Du an keinem der ausgeschriebenen Termine Zeit/ Lust hast, kannst Du auch Deinen persönlichen Wunschtermin mit uns vereinbaren. Bringst Du noch jemanden mit/ kommt Ihr mindestens zu zweit, kostet dies nicht einmal einen Aufpreis. Möchtest Du Deinen/ Euren Kurs total individuell, so bieten wir die Möglichkeit von VIP-Kursen, odet auch sog. Personal Training. Dies kann bei uns, bei Dir oder auch im Urlaub/ bei speziellen Reisen erfolgen.

Das Besondere an den Kursen mit der Tauchschule Meersburg:

tauchkurse-01Beachte bei der Wahl der Tauchschule Deines Vertrauens auch unsere Inklusivleistungen, wie z.B.:

  • komplette Leihausrüstung im Kurspreis enthalten – alles kann, aber nichts muss gekauft oder mitgebracht werden.
  • Individuelle Kursgestaltung
  • Teilnahmebestätigung/ Tauchschein
  • 1 Tauchlehrer und maximal 4 Schüler (im Theorieunterricht und im Pool) bzw. maximal 2 Schüler pro Tauchlehrer (bei Tauchgängen im Bodensee)
  • Ausbildung ausschließlich durch erfahrene, geprüfte Tauchlehrer (keine Azubis oder Divemaster)
  • Überzeuge Dich von unseren weiteren Vorteilen

(Kennenlernen einer neuen Sportart – im Pool und auf Wunsch auch im See)

tauchkurse-schnuppertauchenDas Schnuppertauchen ist für interessierte Nichttaucher gedacht, die sich noch nicht ganz sicher sind, ob das Tauchen wirklich Spaß bringt. Ob aufgrund schlechter Vorerfahrungen (z.B. Probleme beim Schnupperkurs im Urlaub) oder einfach nur Zweifel oder Ängste an der „Tauglichkeit zum Tauchen“ – hier kann jede/ -r in Ruhe und ohne Druck ausprobieren und erfahren wie schön und einfach Tauchen ist.

Der Schnupperkurs mit Tauchen im Pool im Überblick:

Voraussetzungen:

  • mindestens 12 Jahre
  • Erster Kontakt mit dem Tauchsport mit Tauchgerät
  • Gefahrloses Ausprobieren im Pool (in privaten Bädern der Tauchschule Meersburg oder im Thermalbad Meersburg)
  • 1 x Theorie (Einweisung)
  • 1 x Praxis (Tauchen mit Tauchausrüstung im Pool)
  • Dauer: ca. 2-3 Stunden
  • Kosten: EUR 49,- pro Teilnehmer

Wenn das Schnuppern im Pool Spaß gebracht hat, bieten sich dem besonders Interessierten weitere Möglichkeiten; der Besuch eines kompletten Tauchkurses, oder das Schnuppertauchen im Bodensee.

Der Schnupperkurs mit Tauchgang im Bodensee im Überblick:

Voraussetzungen:

  • absolvierter Kurs Schnupperkurs (Pool) mit der Tauchschule Meersburg
  • einwandfreie Gesundheit - Nachweis durch Ausfüllen eines entsprechenden Fragebogens
  • 1 Tauchgang mit Tauchlehrer (1 Schüler/ 1 Tauchlehrer) im Bodensee (Max. Tiefe: 5 m)
  • Dauer: ca. 2  Stunden (inkl. Fahrt zum See, Vor- und Nachbereitung)
  • Kosten: EUR 60 pro Teilnehmer (als Ergänzung zum Schnupperkurs im Pool) oder EUR 99 pro Teilnehmer (im Paket mit Schnupperkurs im Pool)

(Tauchen lernen auch ohne Tauchen im Bodensee)

tauchkurse-grundkursDer Grundkurs ist ein kompletter Tauchkurs, aber noch ohne Tauchen im Freigewässer. Ideal geeignet für alle, die zwar zu Hause die gesamte Theorieausbildung und alle praktischen Übungen lernen und üben wollen, denen es im Bodensee aber zu kalt ist. Dieser Kurs ist auch im Winterhalbjahr ideal: Im Winter das Tauchen lernen (im Hallenbad) und im Frühjahr im Süden den Rest absolvieren. Das Ganze kann wahlweise erfolgen auf einer unserer Partnerbasen, z.B. am Mittelmeer, am Roten Meer, in Thailand oder in der Karibik oder auch bei während einer unserer Gruppenreisen. Im Anschluss an den Grundkurs können die Freiwassertauchgänge zum Tauchschein Open-Water-Diver absolviert werden (siehe auch Tauchkurs Open-Water-Diver).

Der Grundkurs im Überblick:

  • Kompletter Tauchkurs mit gründlicher Ausbildung in Theorie und Praxis
  • Theorieausbildung in der Tauchschule Meersburg oder zu Hause (betreutes Heimstudium mit speziellem Ausbildungsmaterial von der Tauchschule)
  • Praxisausbildung im privaten Schwimmbad der Tauchschule (Hallenbad oder Swimming-Pool, je nach Jahreszeit)
  • Komplette Leihausrüstung für die Dauer des Kurses
  • Dauer: ab 2 Tagen möglich (z.B. am Wochenende) oder gemütlich am Vor- oder Nachmittag, … wir richten uns nach unseren Kursteilnehmern.
  • Kosten: € 295,00

(Komplettkurs zum Tauchschein Open-Water-Diver)

tauchkurse-owdUnsere Kursvariante mit Pfiff führt in einem Rutsch zum internationalen Tauchschein Open-Water-Diver. Die Inhalte vom Grundkurs werden mit den wichtigen Inhalten des Freiwassertrainings so kombiniert, dass innerhalb kürzester Zeit der weltweit anerkannte Tauchschein OWD erreicht werden kann. Je nach Zeitplan unserer Kursteilnehmer kann dies bereits in 4 Kurstagen erfolgen. Der Kombikurs zum internationalen Tauchschein:

Der Komplettkurs im Überblick:

  • Kompletter Tauchkurs mit gründlicher Ausbildung in Theorie und Praxis
  • Theorieausbildung in der tauchschule meersburg oder zu Hause (betreutes Heimstudium mit speziellem Ausbildungsmaterial von der Tauchschule)
  • Praxisausbildung im privaten Schwimmbad der Tauchschule (Hallenbad oder Swimming-Pool, je nach Jahreszeit)
  • 4x Tauchen im Freigewässer (1 Tauchlehrer und maximal 2 Schüler)
  • flexible Terminvereinbarung für Termine an Wochenenden
  • Komplette Leihausrüstung für die Dauer des Kurses
  • Dauer: ab 4 Tagen möglich (z.B. an 2-3 Wochenenden oder als Kompaktkurs in 3-4 Tagen
  • Kosten: ab € 395,00

Zusätzliche Kosten:

  • Lehrmaterial und Brevetierung/ Tauchschein (wahlweise PADI oder i.a.c.)
    • Kosten: EUR 52,00 (International Aquanautic Club) bzw. EUR 99,00 (PADI)
    • Lehrbuch Open-Water-Diver, Urkunde, Brevet, Tauchschein als Plastikkarte
  • Personal Training/ Exklusivkurs
    • Kosten: auf Anfrage
    • Für alle, die entweder wenig Zeit oder einen straffen Terminplan haben und für diejenigen, die das Besondere suchen: unser Platinum-Paket. Hier kann fast alles frei gewählt werden, z.B.:
    • Freie Terminwahl
    • Wahl des Kursortes, z.B. Theorie zu Hause, Praxisausbildung im Pool zu Hause, Tauchgänge von der Privatjacht, Kurs im Urlaub/ auf einer Reise